Tanks & Behälter

Technisch überwacht in der Herstellung und explosionsstoßdruckfest in der Ausführung

Wir bieten Ihnen z.B. unterirdische Stahlzylindertanks nach DIN 6608/2 - der Klassiker zur platzsparenden Lagerung von wassergefährdenden brennbaren und nicht brennbaren Flüssigkeiten, wie Benzinen, Diesel und Heizöl und weiterer Lagermedien nach DIN 6601.

Selbstverständlich fertigen wir aber auch Behälter nach der DIN EN 12285-1. In Deutschland jedoch werden Behälter für die unterirdische Lagerung nach der Bauregelliste A Teil 3 Punkt 15.2 eingesetzt.

Ebenfalls bieten wir Ihnen z.B. oberirdische Behälter nach DIN 6616/2 für die Lagerung von Heizöl oder für Diesel-Betriebstankstellen, Blockheizkraftwerke oder Notstromanlagen an. Selbstverständlich fertigen wir auf Wunsch auch Behälter nach der DIN EN 12285-2.

Auch im Portfolio: Edelstahltanks. Sichere Lagerung von aggressiven oder hochreinen Chemiekalien und Wertstoffen. Doppelwandige Tankbehälter werden in der Regel innen aus Edelstahl und außen aus Schwarzstahl ausgeführt. Geringere Kosten bei gleicher Beständigkeit für das Lagermedium.

Ebenso sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner für Stehende Lagerbehälter, Löschwassertanks, sowie Drucklüfter oder Belüfter.

Tanks & Behälter
  • Edelstahlbehälter
  • Stehende Lagerbehälter
  • Löschwasserbehälter
  • Druckfilter und Belüfter